pink

Gestern ist Vergangenheit. Morgen ein Geheimnis. Heute ein Geschenk.

Statistik

  • 3426 Tage online
  • 27370 Hits
  • 34 Stories
  • 122 Kommentare

Letzte stories

Adventkalender 2016...

Liebe Pink... ...danke, dass Du bei uns... vivi,2016.11.28, 21:37

@Sandra38,

jawohl da stimme ich auf jeden Fall zu,... indian,2016.10.21, 14:26

genau so...

...ist es. Nur wir können den Blog... maine coon,2016.10.20, 20:22

@liebe Pink

Auch ich hatte gestern Probleme mit dem... sandra38,2016.10.20, 18:53

Liebe Pink!

Bei dir gibt es also auch solche Bilder?... maine coon,2016.10.20, 16:07

Liebe Pink!

Ach wie schön Dich zu lesen, freut... indian,2016.10.20, 12:47

Wohin geht der Blog???

Geschlossen seit Beginn des Jahres. Nur... pink1965,2016.10.20, 11:006 Kommentare

Liebe Pink!

Dankeschön, das wünsch ich Dir... indian,2016.01.01, 17:48

Kalender

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventkale... (Aktualisiert: 13.12., 19:44 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 13.12., 08:37 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.12., 14:00 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 10.12., 13:57 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 3.12., 13:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 29.11., 20:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 26.11., 23:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Donnerstag, 12.11.2015, 20:30

Temperaturunterschiede innen und außen = nasse Fenster am Morgen.


Dünne Jacke oder doch die dicke? Gleiche Frage beim Schal.


Am späten Vormittag - Nebel weg Traumhafter Sonnenschein.


Nach lager Zeit gab es wieder einmal Mittagessen beim Maci, hatte noch Gutscheine.


Bei so einem Ausblick muss der Nachmittagskaffee draußen getrunken werden.


Die letzten Rosen entfalten ihre Blütenpracht bei solchen Temperaturen.


Die wird es dieses Jahr wohl nicht mehr schaffen, obwohl von Sonnenstrahlen geküsst.


Damit Wärme und Kälte bleiben wo sie sein sollen wird abgedichtet.


Warum ist Arbeit nur so ausdauernd und wartet bis frau das Möbelstück zusammenbaut.


In den letzten Tagen gab es immer wunderschöne Sonnenuntergänge.


Nicht vergessen bald schon darf das erste Türchen geöffnet werden.


Schnell das Abendessen genießen und dann die 12 erstellen.


Alles fertig - vor online stellen - alles wieder weg. Also von neuem beginnen.
Ein Teil hat es geschafft in den neuen Tag zu kommen und wurde jetzt am 13. noch einmal editiert und hat es nun hoffentlich komplett geschafft um von euch betrachtet zu werden.


Samstag, 12.09.2015, 18:49

Riecht mal rein in den heutigen Tag:

Kaffeeduft am Morgen- so kann der Tag beginnen.



Eine Wolke von Hugo Boss zieht durch die Wohnung, der Mitbewohner macht sich ausgehfertig, die Anderen kommen das nächst mal dran.



Langsam kommt die Zeit der gemütlichen Abende, die Duftlampenprobe wird gemacht.



Ab ins Auto, Wunderbaum ist nicht meins und wird bald entfernt.



Den Duft von frisch gewaschener , in der Sonne getrockneter Wäsche.



Die frisch gestrichenen Balken warten um verarbeitet zu werden.



Die letzten Rosen duften herrlich.



Weniger gut riecht der Kompost, muss aber auch sein.



Heute gibt es auch guten, würzigen Käse.



Im Wald kann frau die Sonne und den Herbst riechen.



Der süße Nachmittagssnack muss sein - lecker.



Die Nägel müssen noch gemacht werden, ein intensiver Geruch.



Mittwoch, 12.08.2015, 21:49

Da es ein ganz gewöhnlicher Tag, wie viele andere auch war, habe ich einfach wieder einmal einen "Mottotag" daraus gemacht - sonniges Vergnügen wünsche ich Euch

























Donnerstag, 23.04.2015, 01:25

Leider diesmal nicht da es ein paar Tage ungewollten "Urlaub" mit Vollpension gab. War zum Glück nichts Schwerwiegendes.
Hab jetzt aber zufällig entdeckt, dass ich genau am 12. dieses Foto gemacht habe.

Wieder alles ok. Werde jetzt einfach verspätet 12 - Projekt Baum muß weg und Aprilwetter (Ostern) und Frühling posten.

























Donnerstag, 12.02.2015, 19:52

Heute ist mir eingefallen, die 12 vom letzten Jahr mit heute gegenüber zu stellen, da sich die Tage doch irgendwie ähnlich sind:


2014 am 12.2. Pullover gekauft
2015 zufällig aus dem Schrank geholt und getragen



2014 Mit dem Bus fahren da autofahren nicht geht
2015 Autofahren heißt auch Scheiben Wischi-waschi-Flüssigkeit füllen



2014 es schneit Gott sei Dank sitze ich im Bus
2015 die Straßen sind frei, also mit dem Auto am Bus vorbei



2014 Graz
2015 Leoben


2014 Gutes Frühstück im Cafe
2015 Schnelles Minifrühstück zu Hause



2014 Wäsche wartet
2015 Wäsche wartet schon wieder



2014 Handtasche voll
2015 Kofferraum voll



2014 neues Handy gekauft - Spaß
2015 Möbel und Deko gekauft - Arbeit



2014 Postkarten zu Versenden fertig machen
2015 Mein Postkasten ist leer



2014 Werbung am LKW
2015 Werbung am Bus



2014 Kaffeeplauscherl mit Pünktchen
2015 Kaffeeplauscherl mit Blümchen



2014 der orangefarbene Polster wartet
2015 der grün-gold gemusterte Polster wartet



Montag, 12.01.2015, 22:24

Kurz nach Mitternacht - es schneit


Must have - Kaffee


4:30 Uhr - es liegt Schnee


Später Vormittag - der Schnee schwindet



Renovierung - muss sein


Spachteln - geschafft


Nachmittag - und der Schnee wird immer weniger


Die letzten Sonnenstrahlen für heute


Kaffeepause - was gibt es Neues


Abendessen - nicht vergessen


Es ist dunkel - die Reste vom Schnee


Fernsehen oder doch lesen?


Freitag, 12.12.2014, 15:40

Begriffe zur WEIHNACHTSZEIT:


Ist heute der 12.12. oder hab ich meine Zeit vertrödelt und es ist doch schon der 12.3. ?




Die Post hat die bestellten Geschenke schon gebracht, jetzt müssen sie nur noch liebevoll, weihnachtlich verpackt werden.




Nicht nur auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit allen Lieben. Auch auf die Dinge die das neue Jahr bringen wird.





Miteinander reden und zuhören können!? Bericht über Smalltalk heute Vormittag im TV.




Wird Weihnachtsbeleuchtung vielleicht nur noch verschwommen wahrgenommen - Übersättigung.
Grelle LED-Lichter oder Kerzenlicht?




Stress und Getümmel im Einkaufszentrum oder einfach einmal unter der Decke kuscheln und die Wärme und Ruhe genießen?




Aber die alltägliche Arbeit ist nicht zu übersehen und will erledigt werden.




Achtung Ansteckungsgefahr - der alljährliche Dekowahn in der Adventszeit - innen, außen und überall.




Wir freuen uns alle über eine Weihnachtskarte, aber was gibt der Postkasten hauptsächlich her - Prospekteflut (juhu mit Weihnachtsmotiven) und Rechnungen.




Toll außer Nebelgrau gibt es hin und wieder doch ein paar Flöckchen der weißen Pracht. Aber sofort wieder Matsch und Dreck.




Selbstgemacht oder doch im Supermarkt besorgt?




Die Weihnachtskrippe vorbereiten, oder doch lieber das eigene Zimmer renovieren und in eine Wohlfühloase verwandeln?



Die Nachtaufnahmen habe ich gestern noch gemacht.

Vorweihnacht - jedem das Seine.



Ein Zweig Tannengrün

Und hast du Weihnachten nicht mehr,
nimm einen Zweig vom Tannengrün
und lass ein Lichtlein darauf glüh´n
und such nicht lange hin und her.
Von Gottes großer, heiliger Ruh`
gebraucht der Mensch sein heimlich´ Stück,
taucht in All-Ewigkeit zurück-
und dieses Stücklein brauchst auch du.
Horch, Kinderstimmen klingen fern!
Das Lichtlein zuckt im leisen Wind.
Du fühlst dich selber wieder Kind
und wie auf einem seligen Stern ...

Hermann Claudius
1878-1980


Samstag, 13.09.2014, 00:04